Ball Valve

Diese Armatur hat eine Besonderheit, die das Öffnen und Schließen mithilfe nur einer 90° Drehung zulässt. Der Kugelhahn ist mit einer durchbohrten Kugel versehen und bietet somit einen großen Vorteil gegenüber Absperrschiebern und Absperrventilen.

Um den Strömungsverlust zu reduzieren, ist die Kugel dem Gehäuse genau angepasst und hat denselben Durchmesser. Die Kugelhähne gibt es aber auch mit reduziertem Durchgang. Die Dichtigkeit des Kugelhahns ist abhängig von dem Mediumsdruck. Er hat allerdings eine sehr hohe Dichtigkeit.

Er kann mithilfe eines Handrads, per Handhebel, Getriebes oder eines elektrischen oder pneumatischen Antriebs gedreht werden. Dies ist von der Druckstufe und der Nennweite abhängig.