Kleinschieber

Kleinschieber dienen ausschließlich dem vollständigen öffnen oder schließen der Rohrleitung. Die Kleinschieber sind zum regulieren einer Leitung ungeeignet. Hierzu eignet sich ein Absperrventil. Ein bedeutsamer Vorteil ist der nahezu volle Durchgang dieser Industriearmatur. Die Kleinschieber werden hauptsächlich in Rohrleitungen mit kleinerem Rohrdurchmesser verbaut.

Kleinschieber sind nicht weich, sondern metallisch dichtend. Somit kann der Kleinschieber auch bei hohen Temperaturen eingesetzt werden. Die Bauweise des Schiebers ist sehr robust. Kleinschieber können in Stahl und ebenfalls in Edelstahl geliefert werden. Sitzflächen können per Auftragsschweißung mit Stellit bearbeitet werden. Hierdurch wird die Abnutzung der Sitzfläche verringert, und verlängert folglich die Standzeiten. Gelierfert wird der Kleinschieber mit Flanschanschluss, Innengewinde oder Schweißende. Zur Reinhaltung der Luft, kann jeder Kleinschieber mit einer „TA-LUFT“ Packung ausgestattet werden.

  • Metallisch Dichtend
  • Für Hohe Temperaturen
  • TA-LUFT
  • Stellit Aufpanzerung

F316L Edelstahl Absperrschieber mit Locking Device in Flanschausführung