Globe Valve

Globe Valves sind vom Gate Valve zu unterscheiden. Beide sind für das Öffnen und Schließen der Rohrleitung verantworlich, jedoch können Globe Valves mit einem Regulierkegel (Drosselkegel/Regulation Disc) ausgestattet werden. Hierdurch kann der Flüssigkeitsstrom ganz einfach und je nach belieben geregelt werden. Ein weiterer Unterschied der beiden Armaturen besteht darin, dass Gate Valves einen vollen Durchgang haben. Dieser ist bei den Globe Valves nicht vorhanden.

Globe Valves können in jeder beliebigen Rohrleitung verbaut werden. Diese Armaturen dienen der Regulierung von Flüssigkeiten oder ähnlichen Stoffen in der Rohrleitung. Ebenso können Wartungsarbeiten an einer Leitung vorgenommen werden, indem man Globe Valves per Handrad vollständig schließt.

Gegen Aufpreis können jegliche Globe Valves mit einem By-Pass Ventil ausgestattet werden. Hierdurch wird der Druck auf beiden Seiten ausgeglichen, und folglich wird die Betätigung leichter.

Globe Valve Absperrventil Flanschausführung Stahl Class 600 LBS